Die 3 wichtigsten Merkmale des Data Driven Business — Von Insights über Relevanz hin zu Wachstum

Daten sind nur der Rohstoff. Verwerten muss man ihn trotzdem.

Daten sind nur der Rohstoff. Verwerten muss man ihn trotzdem.

Vor lauter Daten den Mehrwert nicht sehen

Nun, die voranschreitende Digitalisierung von Unternehmen und Gesellschaft hat einen grossen Einfluss auf heutige Businesses und zukünftige Geschäftsmodelle. Bestehende Produkte, Wertschöpfungsketten, etablierte Geschäftsmodelle und auch immer mehr Lebensbereiche verändern sich drastisch. Massgeschneiderte Angebote und Services, personalisierte und relevante Ansprachen sowie Time to Market sind entscheidend um die Wettbewerbsfähigkeit heutiger Unternehmen aufrecht zu erhalten. Für Unternehmen bedeutet dies: Man muss schnell entscheiden, agil funktionieren, zeitgerecht und treffsicher auf die Kundenbedürfnisse eingehen und massgeschneidert auf Anforderungen reagieren können. Der Umgang mit Daten ist für Unternehmen dadurch erfolgsentscheidend.

Daten ergeben Insights, schaffen Relevanz und kurbeln das Wachstum an

Daten ergeben Insights und schaffen Relevanz. Doch nicht nur müssen an jeder Stelle im Unternehmen alle relevanten Informationen zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort und in der für den Verwendungszweck erforderlichen Qualität zur Verfügung stehen, Unternehmen müssen auch daran arbeiten, einen individuellen Weg zu finden wie sie mit der Vielschichtigkeit des Daten Driven Business und konkret mit den zur Verfügung stehenden Daten umgehen möchten. Data-Handling umfasst daher auch eine Vielzahl technischer, organisatorischer und konzeptioneller Methoden und Massnahmen, welche alle darauf abzielen sollten, den eigenen Unternehmenserfolg nachhaltig zu verbessern und Wachstum zu generieren.

Data-Driven-Business-Wheel

Daten sind der Rohstoff. Verarbeiten muss man ihn trotzdem.

Das Daten der Rohstoff des 21. Jahrhunderts sind, hat schon die Frau Bundeskanzlerin erkannt. Doch einfach nur Daten sammeln führt nicht zum gewünschten Wettbewerbsvorteil. Aus Daten “Mehrwerte generieren” hingegen schon. Doch das will gekonnt sein!

I’m Milos Radovic, Head of Marketing Development at Swisscom.

I work. I learn. I write. I teach. I believe there’s always room to improve! Follow me to see more inspirational stories…

Head of Marketing Strategy & Development at Swisscom — Lecturer for Digital Marketing & Mobile Business — https://linktr.ee/milosradovic

Head of Marketing Strategy & Development at Swisscom — Lecturer for Digital Marketing & Mobile Business — https://linktr.ee/milosradovic